Reli-Stunde im Distance-Snow

Eine Religionsstunde im Distance Learning beginnt mit einem Video Meeting. Die Schülerinnen und Schüler sitzen, wie junge Erwachsene beim Computer und warten darauf, mit ihrer Aufgabe, die sie auf Teams bereits gesehen haben, zu beginnen. Draußen ist herrliches Winterwetter, blauer Himmel, Sonnenschein, nicht zu kalt, nicht zu warm. Aber das Tollste: es hat in der Nacht geschneit und es liegen ein paar Zentimeter Schnee! So kam es zur Programmänderung. Die Aufgabe, ein Quiz über die Weltreligionen kann warten. Kinder, zieht euch warm an, geht hinaus und formt etwas im Schnee! Hier sind einige Ergebnisse: